Labrador Züchter und Labrador Zucht

with Keine Kommentare

Viele Hundebesitzer legen bei Rassehunden besonders viel Wert auf die Aufzucht. Hier möchten wir dir einige wichtige Infos rund um Labrador Züchter und die Labrador Zucht geben. Da es für uns Laien immer recht schwierig ist, zu erkennen, wer ein guter Züchter ist und wer nicht, empfehlen wir von gassihelden.de dir dich direkt an Hundeverbände oder Hundevereine zu wenden. An diesen Stellen gibt es für speziell die Hunderasse Labrador kompetente Ansprechpartner, die dir auch zum Thema Zucht Auskunft geben.

Noch eine Anmerkung zum Thema Labrador Züchter und Tierheim: Solltest du einen Labrador aus dem Tierheim holen, wirst du in der Regel keinen Zuchtnachweis erhalten. Her kommen die Hunde oftmals aus dem Tierschutz wo auch keine Züchter mehr nachweisbar sind.

Wichtiges rund um Labrador Züchter

Labrador Züchter
Frischer Wurf mit einem süßen Labdrador

Da in Deutschland nur der Labrador Club Deutschland und der Deutsche Retriever Club für das Züchten von Labradoren vom VDH (Verband für das Deutsche Hundewesen e.V.) anerkannt ist, müssen Zuchtbetriebe hier von diesen Vereinen “zugelassen” sein. Das bedeutet, dass Züchter einer Begehung der Zuchtstätte zustimmen müssen. Damit der Labrador Züchter eine Zucht überhaupt betreiben kann, muss dies durch die Zuchtstättenabnahme genehmigt werden. Jeder Zwinger besitzt einen international geschützten, unverwechselbaren Namen, der als Zunahme der gezüchteten Hunde geführt wird. Alle Labrador Züchter sind durch die beiden oben genannten Verbände dazu verpflichtet die Hunde artgerecht, hygienisch sowie in bestem Ernährungszustand zu halten und eine verhaltensgerechte Aufzucht der Welpen mit menschlichem Kontakt zu sichern. Nur so kann eine gute Sozialisation der Hunde garantiert werden. Alle Züchter werden zudem regelmäßig von den Verbänden unangekündigt kontrolliert.

Wurfabnahme durch die Hundeverbände

Um auch weiterhin gesunde Hunde in der Rasse zu halten und Erbkrankheiten zu vermeiden, erfolgen bei der sogenannten “Wurfabnahme” folgende Maßnahmen:

  • Implantation eines Mikrochip
  • Impfung
  • Entwurmung

In der 8. Woche nach Geburt der Welpen erfolgt diese Abhnahme des gesamten Wurfes unter dem Beisein der Mutterhündin und des Labrador Züchters. Dabei werden alle Welpen kontrolliert und mögliche Mängel etc. protokolliert.
Die Welpen werden anschließend von einem Tierarzt gechipt und geimpft.

Wesentest und Erbkrankheiten in der Labrador Zucht

Labrador Wesenstest
Im Wesenstets müssen verschiedene Aufgaben vom Hund bestanden werden

Um die Rasse Labrador vor Krankheiten oder Gendefekten zu schützen, müssen die Züchter bzw. die Zuchthunde verschiedene Test´s und Untersuchungen über sich ergehen lassen und bestehen.
Jeder Zuchthund muss einen Wesenstest bestanden haben. Dieser Test soll den Erhalt des freundlichen und charakteristischen Wesens des Labradors garantieren. Folgende Punkte beinahltet der Test, welcher ab dem 12. Lebensmonat des Hundes durchgeführt wird:


  • Wesensfestigkeit und Wesenfreundlichkeit
  • Bindung zum Hundeführer
  • Verhalten gegenüber fremden Menschen
  • Belastbarkeit in der Menschenmenge
  • Optische und akustische Belastbarkeit
  • Bring-, Beute-, Spürtrieb
  • Schussfestigkeit

Ab einem Alter ab 12 Monaten muss zudem jeder Hund, der eine Zuchtzulassung bekommen soll, eine Röntgenuntersuchung unter Narkose erhalten. Hier werden vor allem die bei größeren Hunderassen typischen Krankheiten HD (Hüftgelenksdysplasie) und ED (Ellenbogengelenksdysplasie) begutachtet (auch bei Schäferhunden sehr typische Krankheitsbilder). Alle Ergebnisse werden in den Clubmagazinen und online veröffentlicht.

Diese strengen Auflagen stellen allerdings den Rassestandard sicher und vermeiden aggressives Verhalten in der Rasse. Daher sollten bei allen Fragen zu Labrador Züchtern immer die beiden Hundeverbände kontaktiert werden.

Labrador Züchter: Wichtige Adressen

Labrador Welpen
Labrador Welpen bei Züchter

Hier möchten wir dir noch einige wichtige Anlaufstellen zu Labrador Züchtern geben:

    • Labrador Club Deutschland:

www.labrador.de/welpen_zuechter
Ausführlich Auflistung von Labrador Züchter mit Adressen

    • Deutscher Retriever Club:

www.drc.de/zucht
Ebenfalls ausführliche Auflistung von diversen Züchtern in ganz Deutschland

Webseite von Züchtern rund um die Labrador Zucht

Webseite von Züchtern

Im Internet findet man noch zahlreiche weitere Anlaufstellen rund um die Labradorzucht. Wir geben dir hier noch mit auf den Weg, dass du mit den Ergebnissen vorsichtig sein solltest. Leider wird mit gefälschten Rassenachweisen etc. sehr oft betrogen. Im Zweifel erkundige dich immer bei anderen Hundehaltern oder eben beim Labrador Club Deutschland zu Züchtern.

Hier haben wir zudem noch ein nettes Video bei Youtube gefunden, wie ein Pärchen den richtigen Labrador Züchter gefunden hat:

Deine Gedanken zu diesem Thema